gesucht wird : Maximilian Brückner

Maximilian, Maxi (laut seiner Agentur und seiner Familie), Max Brückner, Bruckner / Brueckner
(in englischsprachigen Ländern)

Schauspieler, Musiker, Regisseur, Schuhplattler, Oberbayer und hinreissender Tod

"Bayerische Sahneschnitte" (BR3) - "Schuhplattler der Herzen" (BR2) - "Spezial-Ereignis" (Münchner Merkur)




Biographie / Biography

Maxi über Maxi

Auszeichnungen

Filme
Wolf of Candystreet (2021)
Generation Beziehungsunfähig (AT) (2020)
Wunderschön (AT) (2020)
Das schönste Paar (2018)
etc.


Fernsehen
Die Wannseekonferenz (AT) (2020)
Oktoberfest 1900 (2019)
Schwarzach 23 und das mörderische Ich (2019)
Inas Nacht - Talkshow (2019)
Hindafing 2 (2019)
Nachtschicht - Cash & Carry (2019)
etc.


Theater
Baumeister Solness (2017-2019)
Magdalena (2012-2014)
Peer Gynt (2008-2010)
Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben (2005- )
etc.

Christian Stückl & das Münchner Volkstheater

Hörbücher/Hörspiele/Radio



38. Deutscher Filmball 15. Jan. 2011, Bayerischer Hof München



"I hob hoit des Pech g'habt und des Glück, dass i hoit nix anders konn, ois a bissl rumspuin und auf der Bühne rumhupfn." M.B.






- Maximilian Brückner im Interview -

mit EFi für ‚gesucht wird : Maximilian Brückner‘ im Januar 2014
zusammen mit Kai von der Seite ‚Bayerische Kultserien und Kultfilme‘
anlässlich des Kinostarts von "Und Äktschn!" am 6. Februar 2014, dem neuen Film von Gerhard Polt u.a. mit Gisela Schneeberger und Maximilian Brückner

xx


- Exklusiv-Interview -

Ich darf auf ein Schmankerl der Extraklasse hinweisen: Am 31. Januar 2012 hat EFi mit dem Brückner Max ein Exklusiv-Interview für diese Website geführt!!
Wegen dem großen Streß, den der Max Brückner hatte mit den Proben zu "Magdalena" und einer Erkrankung seiner Agentin hat sich die Freigabe hingezogen - aber jetzt ist sie da. Einige Fragen beziehen sich auf "Magdalena" und auf "Was weg is, is weg" und die Antworten darauf sind deshalb mitunter schon bekannt aus anderen Interviews und Veröffentlichungen.
rg (Interview-Assistentin & Urlaubsvertretung) am 2. März 2012

Also, hier geht's los...






Maxi - Zur Zeit / Demnächst zu sehen:









(Nicht) auf der Bühne


Münchner Volkstheater: Am 24. Juli 2020 eröffnete die neue Spielzeit mit Vorstellungen auf der Bühne im Garten. Ab Oktober fanden die Vorstellungen Corona-konform wieder im grossen Theatersaal statt. Es wird die letzte Spielzeit im alten Haus sein und sie wird bis Ende Mai 2021 dauern. Im Oktober 2021 ist die Eröffnung des neuen Hauses und die Aufnahme des Spielbetriebs im Schlachthofviertel geplant. Nach der Vorstellungsabsage im März 2020 bis auf Weiteres aber kein "Brandner Kaspar und das ewig' Leben".
Wegen der immer noch hohen Zahl der Covid-19 Infektionen in Deutschland haben Bund und Länder seit 2. November 2020, verlängert bis vorläufig 7. März 2021 ein Veranstaltungsverbot für Theater, Kinos und Konzerte erlassen. Alle Vorstellungen sind somit abgesagt. Ebenso bleiben Hotels, Restaurants, Freizeiteinrichtungen und Schulen weiter geschlossen. (Stand 10.2.21)







Im Fernsehen




Mo 8.3., 13:50 Uhr in "Kirschblüten - Hanami" (2008) ; Regie: Doris Dörrie - Kabel 1 Classics
Di 9.3., 02:55 Uhr in "Resturlaub" (2011) ; Regie: Gregor Schnitzler - Kabel 1 Classics
Di 9.3., 06:55 Uhr in "Reiff für die Insel - Katharina und die Dänen" (2014) ; Regie: Oliver Schmitz - Romance TV ; Wdh. Fr 19.3., 16:15h, Sa 27.3., 06:10h
Di 9.3., 12:30 Uhr in "Clara Immerwahr" (2014) ; Regie: Harald Sicheritz - mdr
Di 9.3., 20:15 Uhr in "Spuren des Bösen - Liebe" (2015) ; Regie: Andreas Prohaska - 3sat
Mo 15.3., 21:45 Uhr in "Mörderisches Tal - Pregau": Ep. 1 "Der Fehler" (2016) ; Regie: Nils Willbrandt - one
Mo 15.3., 23:10 Uhr in "Mörderisches Tal - Pregau": Ep. 2 "Die Lügen" (2016) ; Regie: Nils Willbrandt - one
Di 16.3., 02:10 Uhr in "Mörderisches Tal - Pregau": Ep. 3 "Die Erpressung" (2016) ; Regie: Nils Willbrandt - one ; Wdh. Mo 22.3., 21:45h - one
Di 16.3., 03:40 Uhr in "Mörderisches Tal - Pregau": Ep. 4 "Der große Tag" (2016) ; Regie: Nils Willbrandt - one ; Wdh. Mo 22.3., 23:15h - one
Fr 19.3., 00:10 Uhr in "Das schönste Paar" (2018) ; Regie: Sven Taddicken - arte ~ Fernsehpremiere ~





In den Medien - News




27.2. Die 10 Folgen der 1. Staffel von "Arctic Circle - Der unsichtbare Tod" ("Ivalo") mit Iina Kuustonen, Maximilian Brückner, Pihla Viitala, Mikko Leppilampi, Kari Ketonen, Joi Johannson, Clemens Schick, Aleksandar Jovanovic, Janne Kataja u.v.a., Regie: Hannu Salonen, sind noch bis 14.3. in der ZDF-Mediathek ; die 2. Staffel (ohne Maximilian Brückner), Regie: Juha Lankinen und Jussi Hiltunen, ist abgedreht und läuft ab Ende 2021 im finnischen Streamingdienst Elisa Viihde Viaplay.
26.2. Neue Männer braucht das Land [...] sagt Tobias van Dieken bei einem Treffen auf einen Kaffee, den man im Ruffini bei schönstem Vorfrühlingswetter durch das Fenster hinaus gereicht bekommt. In Neuhausen besucht der in Bonn geborene Schauspieler derzeit seinen Bruder. Und Maximilian Brückner, den ewigen 'Brandner Kaspar'✴️ aus Christian Stückls Volkstheater-Inszenierung, wird er nach dem Gespräch ganz in der Nähe besuchen. „Mit München verbindet mich seit meiner Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule sehr viel“, sagt van Dieken. Auch wenn er sich mit seiner rheinländisch-extrovertierten Mentalität von vielen Bayern unterscheide, sagt er und lacht. Seit 18 Jahren tritt der 41-Jährige im Münchner Volkstheater auf, die ersten Jahre als Ensemblemitglied, dann als fester "Stammgast" des Hauses, etwa in der "Dreigroschenoper" (als 'Brown') und im "Brandner Kaspar" (als 'von Zieten'). Als er in München eintraf, sei er aus alter Gewohnheit die Augustenstraße in Richtung Stiglmaierplatz hochgelaufen. „Auf dem Weg begegnet mir immer jemand vom Volkstheater“, sagt van Dieken. Auch dieses Mal war es so. „Ich traf einen Techniker, und so erfuhr ich, dass Stückl die 'Dreigroschenoper' und den 'Brandner Kaspar' mit ins neue Haus hinüber nehmen will“, sagt er. [...]
Vollständiges Interview in der Süddeutschen Zeitung anlässlich der Ausstrahlung von "Väter allein zu Haus: Andreas" heute 20:15 Uhr in der ARD
✴️Maximilian Brückner spielt den 'Boandlkramer', die Titelrolle im "Brandner Kaspar" spielt Alexander Duda (auch bekannt als Polizeidirektor Gert Achtziger in "Die Rosenheim-Cops").
17.2. "Wolf of Candystreet" - Teaser. "Wolf of Candystreet" - Der ganze Film.
– Konzerne wie McDonald’s, Coca-Cola, aber auch deutsche Familienunternehmen wie Haribo und Coppenrath & Wiese, bewerben Zuckerbomben und fettige Snacks über Social-Media-Influencer direkt an Kinder und Jugendliche. Die größten Junkfluencer auf Youtube, Instagram und Tiktok (Facebook ist out 😉): Simon Desue, Viki und Sarina, Dagi Bee, Laser Luca oder Julia Beautx. Das perfide Marketing der Lebensmittelindustrie hat fatale Folgen: Mittlerweile ist jeder 5. Todesfall in Deutschland auf ungesunde Ernährung zurückzuführen. Das sind etwa so viele wie durch Tabak und Alkohol zusammen.
"Wolf of Candystreet" - Mit: Maximilian Brückner, Sebastian Fritz, Julia Angeli, Bernadette Schnabl, Josephine Schnabl. Regie: NOZY (Fariba Buchheim & Andreas Pfohl). Buch: Josef Fink, Andreas Pfohl, Fariba Buchheim. Eine Produktion von NOZY Films für Foodwatch
– Foodwatch attackiert McDonald's, Haribo und Co mit Satire-Kurzfilm: Laut einem neuen Report von Foodwatch ist jeder fünfte Todesfall in Deutschland auf ungesunde Ernährung zurückzuführen. Und die wird immer noch zu vielen Kindern bereits im jungen Alter schmackhaft gemacht - auch von Marken und Influencern, denen die Zielgruppe viel Vertrauen entgegenbringt. Um auf die Gefahren von stark zuckerhaltigem Junkfood aufmerksam zu machen, hat Foodwatch zusammen mit jungen Werbefilmern der HFF München einen fünfminütigen Satirefilm mit Schauspieler Maximilian Brückner ("Hindafing") gedreht, in dem die Verbraucherorganisation große Konzerne und Marken wie Coca-Cola, Haribo, Mondelez und McDonald's direkt attackiert. "Wolf of Candystreet" heißt der Film, den Foodwatch zusammen mit den jungen Regisseuren Fariba Buchheim und Andreas Pfohl und ihrer Produktionsfirma NOZY entwickelt hat und der ab heute auf Youtube und in Social Media zu sehen ist. Quelle: Horizont, 17.2.21
– Kreation des Tages "Wolf of Candystreet": Satirischer Foodwatch-Spot: Wie Influencer Kinder ködern Für Foodwatch hat die Münchner Nozy Films einen 5-Minüter realisiert, der den problematischen Einsatz von Influencern bei der Zielgruppe Kinder thematisiert. Und dabei mit echtem Content arbeitet. Das Thema ist ernst: Jeder fünfte Todesfall in Deutschland ist auf ungesunde Ernährung zurückzuführen, so eine der Kernaussagen des neuen Reports von Foodwatch. Darin hat die gemeinnützige Organisation untersucht, wie Lebensmittelkonzerne in sozialen Medien zuckerhaltige Lebensmittel an Kinder bewerben. Und das meist gut verpackt in Videos von Influencern, denen Millionen von Kindern großes Vertrauen entgegenbringen. Quelle: Werben & Verkaufen, 17.2.21
1.2. Maximilian Brückner: "Morning routine #dropkickmurphys". Video vom Maxi beim Eisbaden gestern in der Antworter Ache.
29.1. "Arctic Circle" - Neue Kommentare zum Instagram-Video von Maximilian Brückner vom 21. Januar:
eekaku: Just watched season 1 in 2 days! Amazing story and your character had so much depth. I really felt for him. Can't wait for the new seasons! ✨❄️
bruecknermaximilian, 28.1.: I’m not in. Maybe season 3
eekaku: fingers crossed. 😊
24.1. 🍻 🥨 "Oktoberfest 1900" – Allen Surico @ Oktoberfest-Beer and Blood: When is the next season?
Oktoberfest-Beer and Blood (Violet Pictures) @ Allen Surico: working on it. fingers crossed. Quelle, 13.1.21
22.1. "Arctic Circle" - Video von Maximilian Brückner auf Instagram: „Miss this country #finland #lapland #helsinki“
Aus den Kommentaren dazu:
kuustoneniina: We miss you too ❤️
kimmo_lindberg: You are very good and charismatic in "Ivalo" (Arctic Circle). So hope to see you in season 2!
bruecknermaximilian: Just one day. Was not my cup of tea. Season 3!
kimmo_lindberg: Looking forward to Season 3!!!!
bruecknermaximilian: !
16.1. ❄️ "Arctic Circle" / "Ivalo", Staffel 2:
– Yellow Film & TV and the major Finnish streaming service, Elisa Viihde/Viaplay team up on Goldfish series, and are also collaborating on the second season of the crime drama Arctic Circle, currently filming until February. Season 1 was the most watched original series of all time for Elisa Viihde, and the returning season has already been sold by Lagardère Studios to the niche VOD service Topic in the US. Reprising their roles are Iina Kuustonen, Pihla Viitala, Mikko Leppilampi, Kari Ketonen and Pertti Koivula among others. Quelle: Nordisk Film & TV Fond, 14.1.21
– Iina Kuustonen: „Nyt toisella kaudella pääsen hahmooni syvemmälle“ / „Jetzt in der zweiten Staffel kann ich tiefer in meinen Charakter Nina Kautsalo eintauchen“. Quelle (finn.) mit Setfotos aus Porvoo: Itäväylä, 8.1.21
13.1. 🍻 🥨 "Oktoberfest 1900" - Regisseur Hannu Salonen, heute auf Instagram: Oktoberfest 1900 ab morgen Donnerstag 14. Januar 2021 auf NETFLIX Deutschland! Welcome Netflix Germany in the Realm of BEER & BLOOD! Quellen: Hier und hier
10.1. Maxi, ois Guade zum Geburtstag! 🎉 Vui Glück, Gsundheit und Erfolg im Privaten und im Beruf - und bleib so wia du bist! 🎊 EFi, Webmiss
7.1. Top 5 Streaming-Formate 2020: Erwachsene 14-49 Jahre / Nettoreichweite
1. "Das Geheimnis des Totenwaldes (Folge 2)" (Das Erste, 5.12.20): 0,602 Mio. 2. "Unterleuten - Das zerrissene Dorf (Folge 1)" (ZDF, 9.3.20): 0,590 Mio. 3. "Oktoberfest 1900 (Folge 3)" (Das Erste, 23.9.20): 0,584 Mio. 4. "Trump, meine amerikanische Familie und ich" (Das Erste, 2.11.20): 0,574 Mio. 5. "Das Geheimnis des Totenwaldes (Folge 3)" (Das Erste, 9.12.20): 0,569 Mio.
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK, DAP, Nielsen, ANKORDATA; VIDEOSCOPE 1.4, 01.01.2020-31.12.2020
Alle Zahlen: "Corona-Jahr 2020: Fernsehen gewinnt mehr Publikum", Presseportal, 5.1.21
6.1.2021 Die sechs Folgen der 1. Staffel von "Hindafing" von 2017 gibt es bis 28. Januar in der ARD-Mediathek, und jeweils 2 Folgen am Stück im Fernsehen ab morgen jeden Donnerstag ab 22 Uhr auf One: Trailer. Die Wiederholung der 2. Staffel von 2019 folgt im Februar.
Anstelle einer 3. Staffel ist ein Kinofilm in Planung: Quelle, 8.10.20
28.12. Maxi kann am 10. Januar 2021 seinen 42. Geburtstag feiern. Wer ihm Glückwünsche dazu senden möchte - am Besten über seine Agentur.
Papierpost an: Maximilian Brückner, c/o Agentur Lambsdorff, Frei-Otto-Str. 10, 80797 München - oder via Email
Wenn sie einen Instagram Account haben, ist es auch möglich Maxi per 'Nachricht senden' über seinen Instagram Account zu gratulieren - hier
27.12. 🍻 🥨 "Oktoberfest 1900": Alle sechs Episoden, den Premieren-Live-Filmtalk und die Making-of und Interview-Videos (u.a. mit Misel Maticevic, Mercedes Müller, Brigitte Hobmeier, Maximilian Brückner, Eisi Gulp, Irina Wanka, Klaus Steinbacher, den Produzenten Michael Souvignier, Till Derenbach und Alexis von Wittgenstein) gibt es noch bis Ende 2020 frei in der ARD-Mediathek. Bis November 2020 hatte "Oktoberfest 1900" (BR/ARD Degeto/MDR/WDR) 8,1 Mio. Streamviews = 1,4 Mio. pro Folge. Quelle: Presseportal der ARD.
Ab 14. Januar 2021 kostenpflichtig auf Netflix Deutschland.
Wenn Euch die Serie gefallen hat und Ihr gerne eine Fortsetzung hättet – die Produktionsfirmen und beteiligten Fernsehanstalten, wie auch der Regisseur würden sich sicherlich freuen, davon zu lesen: Zeitsprung Pictures ; Violet Pictures ; ARD/Das Erste ; Bayerisches Fernsehen ; MDR ; Hannu Salonen
22.12. Deutsche Filme 2021: Die Highlights des Jahres
Trotz zahlreicher Startverschiebungen und erschwerten Produktionsbedingungen könnt ihr euch 2021 auf ein paar tolle deutsche Filmtitel freuen. Hier bekommt ihr unsere (kino.de) Top 13 der vielversprechendsten deutschen Filme 2021 in der Übersicht: Die Liste
Sowohl "Wunderschön" wie auch "Generation Beziehungsunfähig" haben es in diese Liste geschafft 😃
21.12. Der Starttermin für Karoline Herfurths Film "Wunderschön" wurde heute vom Verleih Warner Bros. vom 17.12.2020 auf den 2.12.2021 verlegt.
Der Starttermin für Helena Hufnagels Film "Generation Beziehungsunfähig" wurde ebenfalls heute vom Verleih Warner Bros. vom 25.3.2021 auf den 22.7.2021 verlegt.
18.12. Drehschluss der "Wannseekonferenz" (AT)
– Offizielles Foto der End-Klappe von Constantin Television, auf dem Instagram-Account der Maskenbildnerin Romy Meier: „Drehschluss 🙌🏼 DANKE für die gute Zeit !! ...allen voran, meinen wundervollen Kolleginnen im MaskenTeam Kostüm Berlin (Jeanne Gröllmann), Nicole Förster, Katja Schulze, Franziska Knoll & Susann Emmrich. Danke....dem gesamten Team & Cast... & Constantin Television für die sehr sehr guten Bedingungen, unter denen wir in diesen besonderen Zeiten sicher & gut arbeiten konnten. Danke Danke Danke 🙏🏻
– Foto der Klappe auf dem Instagram-Account von Produzent Friederich Oetker
– Auch Executive Producer Oliver Berben von Constantin Television hat ein Foto der End-Klappe auf seinem Instagram-Account: „It's a wrap.“
– Frederic Linkemann und Maximilian Brückner sind jetzt glücklich auf dem Heimweg nach Bayern! Foto
15.12. Pit Crew: Hey! We are shooting with our lovely Mercedes 170V @ Die Wannseekonferenz for Constantin Television this week. Yeah! Foto
14.12. ❄️ "Arctic Circle" / "Ivalo", Staffel 2:
Frage: Gehts bald nach finnland zur 2. staffel arctic circle?
Maxi: „bin da nur für einen Drehtag“
Frage: reicht des scho aus, damit wir erfahren wie die Beziehung mit Nina weitergeht?
Frage: Are you the person close to Nina, whose fate makes her join a new Finnish-Russian police unit ultimately leading her to an international hunting association in Russia and the unsolved murder of an Olympic athlete? ... [I deliberately left out the spoilers from the article in Variety]
Maxi: „no I’m not. Second season is not my cup of tea.“
Quelle: Maximilian Brückners Instagram Account, 13.+14.12.20
13.12. Maximilian Brückner heute Mittag: „Soon it’s over. FCK NZS #wannseekonferenz“. Foto auf Instagram
Frederic Linkemann heute Mittag: „4 days left...#wannseekonferenz“. Foto auf Instagram
8.12. ❄️ "Arctic Circle" / "Ivalo", Staffel 2: Einige Setfotos vom Drehort Schloss Suitian, von Hauptdarstellerin Iina Kuustonen (mit Maksims Busels), Schauspieler Marko Leht (mit Iina Kuustonen), Schauspieler Andrius Paulavicius, Praktikantin Iina Pätsi und Luxusautos-Verleiher Taksipalvelu Pulli Oy.
Maximilian Brückner hat diese und weitere Setfotos mit einem 'like' markiert, also verfolgt er offenbar die Dreharbeiten, allerdings ist er noch nicht am Set in Finnland, denn die Dreharbeiten für "Die Wannseekonferenz" in Berlin dauern noch bis Mitte Dezember.
2.12. 🍻 🥨 "Oktoberfest 1900": "Bayerische Opulenz in einer Atmosphäre von Shakespearscher Wucht" - Kritik von André Lavoie für Goethe-Institut Golf Region, 1.12.20
1.12. Baustelle Volkstheater: So sieht es aus in Deutschlands modernstem Bühnenbau
135 Millionen Euro kostet der Bau, der am 15. Oktober 2021 mit einer Festwoche seine Tore öffnen wird [so es die Coronazahlen zulassen]. In der Spielzeit 2021/2022 sollen insgesamt 13 neue Produktionen entstehen. Derzeit sind es etwa zehn Inszenierungen pro Spielzeit. Zwei der jungen Regisseure, mit denen Intendant Christian Stückl die Eröffnungswoche Mitte Oktober bestreiten will, stehen bereits fest: der 1987 in Berlin geborene, deutsch-koreanische Dramatiker Bonn Park und Jessica Glause. Vollständiger Artikel + Fotos in der Münchner Abendzeitung, 30.11.20






Im Kino




Wegen der europaweiten Covid-19-bedingten Kinoschliessungen wurden Starttermine verlegt, für "Wunderschön" vom 17.12.2020 auf den 2.12.2021 und für "Generation beziehungsunfähig" vom 25.3.2021 auf den 22.7.2021. Die anderen Projekte die Maxi 2019 + 2020 gedreht hat sind fürs Fernsehen.





Auf DVD / Blu-Ray





Die meisten von Maxis Kino- und Fernsehfilmen sind auf DVD und Blu-Ray im Handel erhältlich.
"Oktoberfest 1900" (2020) wurde für den 17.9.2021 auf DVD und Blu-Ray bei Leonine angekündigt.





Webseiten Updates: 18.2. "Wolf of Candystreet" (NEU) ; 29.1. "Arctic Circle" / "Ivalo" ; 7.1.2021 "Oktoberfest 1900", "Das schönste Paar", "Das schönste Paar" - Premieren und Kritiken ; 21.12.2020 "Wunderschön", "Generation Beziehungsunfähig" (AT) ; 18.12. "Die Wannseekonferenz" (AT) ; 1.12. Über Christian Stückl und das Münchner Volkstheater ; 1.11. Magazine/Artikel, Maxi über Maxi ; 8.10. "Hindafing 2" ; 2.9. "Schwarzach 23 und das mörderische Ich" ; 20.6. "Nachtschicht - Cash & Carry" ; 14.6. Maximilian Brückner im "Tatort" ; 9.5. "Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben" ; 13.3. Maximilian Brückner bei der 70. Berlinale 2020


 
   Seite erstellt im Februar 2009 von EFi ; Photo eingefügt: 1. August 2011 ; letztes Seiten-Update: am 2. März 2021
zurück
     
Das aktuelle Photo für die Eingangsseite wurde am 15. Januar 2011 anlässlich des 38. Deutschen Filmballs im Hotel Bayerischer Hof in München aufgenommen. Verwendung mit freundlicher Genehmigung des Photographen Frank Bauer. in search of Maximilian Brückner
Basic version of the website in English